♥ Rezension,  Urban Fantasy

Buch-Kurzgeplapper: Erwählt

Erwählt

♥ P.C. & Kristin Cast

Verlag:
Fischer FJB (September 2010)

Seiten: 448
Preis: 16,95€
(HC)
Originaltitel: Chosen
Band 3 von 12 (House of Night)
Wertung: ♥♥♥

♥ Rezension zu Band 1: Gezeichnet
♥ Rezension zu Band 2: Betrogen

 

Inhaltsangabe
Dunkle Mächte
sind im House of Night am Werk und Zoeys Erlebnisse im Internat nehmen eine
rätselhafte Wendung. Zoeys beste Freundin Stevie Rae ist untot und versucht mit
aller Macht, ihre Menschlichkeit nicht vollends zu verlieren. Und Zoey hat
keine Ahnung, wie sie ihr dabei helfen kann, aber sie spürt, dass alles, was
sie und Stevie Rae herausfinden vor den anderen im House of Night geheim
gehalten werden muss. Denn plötzlich scheint es keinen mehr zu geben, dem sie
wirklich vertrauen können. Als es kaum noch schlimmer kommen kann, werden
Leichen gefunden: ermordete Vampyre! Aber Zoey findet heraus, dass nichts so
ist wie es scheint…
Kurzgeplapper
Au weia 😀
Wie ihr
vielleicht wisst, haben mich die ersten beiden Bänder der HoN Reihe nicht
besonders umgehauen, aber sie haben auch irgendwas an sich, dass mich zum Weiterlesen
angeregt hat. Ich mag die Idee und die Story und da ich Reihen fast immer auf
Neugier zu Ende lese, war es für mich klar, dass ich auch die HoN Reihe
weiterlesen werde. 
Band 2
Betrogen fand ich wirklich spannend und ich hatte mir deswegen viel vom dritten
Band Erwählt versprochen. Die Inhaltsangabe klang so gut! Leider hält sie nicht
das, was sie verspricht. Ich hatte Spannung erwartet, einen ausgeklügelten Plan
und eine spektakuläre Rettungsaktion von Stevie Rae… und was bekomme ich? Eine
zickige, sich rumtreibende Zoey, die sich nicht entscheiden kann und die ihre
Freunde nicht wertzuschätzen weiß, bis es zu spät dafür ist; eine
Quartettbeziehung die mich am Ende fast wahnsinnig gemacht hat, weil sie mir
überhaupt nicht gefallen hat und keine aufregenden Auflösungen… Menno 🙁 
Zoey ist mir
im kompletten Buch ziemlich auf den Keks gegangen. Sie ist nur am rumheulen.
Buhuuu, ich bekomme liebevoll ausgesuchte Geschenke zum Geburtstag, aber ich
finde sie alle doof. Buhuuu, 3 Männer interessieren sich für mich und ich kann
mich nicht entscheiden. Mädchen, Mädchen… nein, Zoey ist mir nicht unbedingt
sympathischer geworden. Sie ist zwar klug genug, ihre Fehler zu erkennen, in
ihrem Verhalten ändert das allerdings nicht. Hoffentlich lernt sie dazu! Umso
witziger ist es, dass ich anfange, Aphrodite zu mögen! Es steckt mehr hinter
ihrem Charakter, als man denkt. Ich bin gespannt, wie es mit ihr weitergeht.
Die Handlung
ist an manchen Stellen wirklich langatmig, wenn auch nicht uninteressant. Das,
was die Inhaltsangabe verspricht, bekommt man aber leider nicht. Der
angekündigte Tod der Vampyre wird auf ein paar Seiten am Ende abgehandelt und versinkt
leider im Hintergrund. Einen „ich muss sofort weiterlesen“- Eindruck hat das
Buch bei mir jedenfalls nicht hinterlassen. Schade. Zumal ich vor dem 4. Band
Ungezähmt ein bisschen Angst habe 😀 Der Titel lässt schlimmes erahnen… bitte
nicht noch mehr Männergeschichten, die so schrecklich konstruiert sind… Sagt
mir lieber nicht, was mich erwartet 😀 
Bitte bitte,
liebes Ungezähmt, halte nicht, was dein Titel verspricht und erfülle die
Erwartungen, die ich schon an Erwählt hatte! 
3 Pancakes
für Erwählt, bei dem einer davon alleine Aphrodite zusteht, nämlich der lächelnde! Der grimmige geht an die Männergeschichten, der neutrale an Zoey 😀 !
Werde ich die
Fortsetzung lesen?
Da ich die
Bände 4-7 bereits im Regal stehen habe: JA 😀 Aber ich glaube, ich hätte sie
sonst auch gelesen, denn wie gesagt, irgendwas haben diese Bücher doch, dass
mich interessiert. Vielleicht sollte ein Wechsel der Protagonistin stattfinden
x) Sorry, Zoey 😀

18 Comments

  • Lese♥Jenny

    Ich finde sie nach wie vor Klasse, auch wenn es mal hoch und runter geht (Band 3 war für mich der schlechteste, die besten 2, 4, 7 und 9), es macht immer wieder Spaß den nächsten Teil zu lesen. Freue mich schon tierisch auf Band 10 O.o. Band 10!!! Mein Schülergeld geht flöten, immer wieder aufs neue, ich will mir echt nicht ausrechnen wie viel ich für diese Reihe schon ausgegeben habe.
    Ich liebe die Reihe, vielleicht liegt es auch an meinem Alter, 15 … aber naja egal 😀

    Liebe Grüße
    Jenny

    • Miss_Watson

      Na dann hoffe ich mal, dass Band 4 wieder besser wird 😀 Ja die Bücher sind echt teuer. Ich bin froh, dass ich die Hardcover alle gebraucht erstehen konnte. Mittlerweile gibt es die ersten 5 oder so aber ja auch schon als Taschenbuchausgabe. Ich denke, Reihenliebhaber gibt es hier in allen Alterstufen 😉

  • Cathrin

    Endlich mal jemand, der es genauso empfunden hat wie ich ^^ Nachdem ich so viel gutes gehört hatte über die Reihe hab ich mir Band 1-3 zugelegt gehabt und irgendwie war ich immer genervter von Zoey… Nach dem dritten Teil hab ich dann beschlossen nicht mehr weiter zu lesen. Falls es wieder besser wird freu ich mich hier davon zu lesen und wenn nicht, dann weiss ich, dass es gut war nicht noch mehr Geld dafür auszugeben 😉

  • Christine

    Ich weiß nicht wie ich es geschafft habe, das Buch soweit zu schaffen. Ich finde in Englischem sind die Bücher besser. Vielleicht weil ich dort den Jugendslang nicht merke bzw. nicht den Texasakkzent bzw. stört es mich nicht so. Ich habe es bis zum neunten Band geschafft und dann habe ich aufgegeben… BooksCritism auf youtube hat etwas gesagt was ich sehr passend finde (Zitat): Es ist wie ein Autounfall, man will nicht hinschauen, aber man tut es trotzdem" Wer weiß vielleicht lese ich die Reihe fertig. Vor allem nachdem ich sooo lange auf das Buch gewartet habe. Naja mal schauen. Aber irgendwann ist es nur noch Geldmacherrei.
    Liebe Grüße
    Christine

    • Miss_Watson

      Der Spruch mit dem Autounfall passt hier wirklich gut… Auch wenn es ja ein sehr trauriger Spruch ist 🙁
      Ich bin von Natur aus ein neugieriger Mensch, deswegen muss ich immer weiterlesen, egal wie schlecht ein Buch ist. Richtig gequält habe ich mich bisher nur bei Eiserne See und Splitterherz…

  • Nabura

    Einen schönen Blog hast du! Ich habe mich gleich als Leserin eingegtragen.

    Ich hänge in HoN leider bei "Burned", und das seit mehreren Monaten. Hatte die Bücher nur ausgeliehen und habe sie jetzt erstmal an eine Freundin weitergegeben, die sie auch noch gerne lesen wollte. Ich weiß nicht, die Story wird irgendwie immer komischer…
    Ich gebe jetzt erstmal Shadow Falls Camp eine Chance, das wird nächste Woche bei mit eintrudeln. 🙂

    Viele Grüße
    Nabura

    • Miss_Watson

      Hallöchen 🙂 Schön, dass dir mein Blog gefällt und du ein "Pancakefreund" geworden bist 😉 Bin auch mal gleich auf deinen Blog gegangen und bin Leser Nummer 13 🙂 Meine Glückszahl 🙂
      Ich hoffe, die Story geht in Band 4 wenigstens ein bisschen voran 😀
      Viel Spaß mit Shadow Falls Camp 🙂

  • Lia

    Als ich von Band 1 sehr neugierig und bisher überzeugt war, habe ich mir die ersten 7 Bücher angeschafft. Habe Band 1 und 2 gelesen, Band 3 angefangen und zurück ins Regal gestellt. Mittlerweile habe ich die Bücher durch Ebay verkauft. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.