Tea Time

[The Looks of Books] The Diviners von Libba Bray

Hallo und willkommen zum zweiten Post der Kategorie: The Looks of Books
Im ersten Post hatte ich mich dem Buch WARP – Der Quantenzauberer gewidmet, was äußerlich wie innerlich ein tolles Buch ist! Heute zeige ich euch ein Buch das wirklich wunderschön gestaltet ist, welches ich aber noch nicht gelesen habe und deswegen nichts zum Inhalt sagen kann 😉 ! Es wird sich noch zeigen ob das Äußere zum Inneren passt. MissBookiverse hat mich auch netterweise darauf aufmerksam gemacht, dass es auf All About Books auch so eine Kategorie gibt. Ich kannte die Seite und diese Kategorie dort noch gar nicht, kann euch aber nur raten mal vorbeizuschauen, denn die Bilder sind klasse!
Heute zeige ich euch: The Diviners von Libba Bray!
Hach, schon einfach so ist es ein echter Hungucker! Schade nur, dass für den zweiten Band eine neue Gestaltung gewählt wurde und es deswegen auch noch mal einen neuen ersten Band gibt. Dieses Konzept ist so schön! Waruuuuum, Verlag, warum nur musstest du das ändern :/ ?
Na ja, erfreuen wir uns so lange an diesen schönen Bildern. Vielleicht überlegen sie es sich ja noch mal… *träum*

Ist es nicht wunder-wunderschön? Ich glaube, es ist mit eines der am schönsten gestalteten Bücher in meinem Regal. Leider noch ungelesen… aber wenn ich mir die Bilder so anschaue, dann bekomme ich richtig Lust drauf! Wenn ihr wissen wollt, worum es in dem Buch geht, dann schaut doch mal auf der Homepage der Reihe vorbei: http://thedivinersseries.com/
Oder hat es jemand von euch vielleicht schon gelesen? Wenn ja, wie fandet ihr es? 🙂

Lisa ❥

11 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.